DRUCKEN
EMPFEHLEN
BEWERBEN

Lehrling Landmaschinen-Technik (m/w), Werkstätte Waldhausen

20.01.2017 | Bezirk: Zwettl | Lehrling
Raiffeisen-Lagerhaus Zwettl
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Franz Czech
E-Mail:technik-spartenleitung@zwettl.rlh.at
Telefon: 02822/506-302

Das Lagerhaus Zwettl bietet Lehrlingen eine hervorragende Ausbildung. Diese Lehrlinge sind die Grundlage für den Erfolg von Morgen. Als Unternehmen mit langer Tradition sind wir einer der sichersten und verlässlichsten Arbeitgeber der Region.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Lehrling für den Beruf Landmaschinentechniker (m/w)
für die Fachwerkstätte Waldhausen

Als Landmaschinentechniker/in beschäftigst du dich mit Reparatur und Wartung von landwirtschaftlichen Fahrzeugen, Geräten, Maschinen und Anlagen in unseren Werkstätten, aber auch direkt bei unseren Kunden vor Ort. Mit Hilfe von Mess- und Diagnosegeräten stellst du Störungen an den oft elektronischen Steuerungen fest und tauscht defekte oder schadhafte Teile aus.

Bei deiner Ausbildung erlernst du folgende Arbeiten:

  • Mängel suchen und  reparieren
  • Steuer- und Regeleinrichtungen bei mechanischen, elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Maschinen in Stand halten
  • Einstell- und Nachstellarbeiten durchführen
  • Sonderbauteile durch Drehen, Fräsen, Schweißen, Gewindeschneiden usw. anfertigen
  • Regelmäßige Service- & Wartungsarbeiten

Deine Lehrzeit beträgt 3 1/2 Jahre. Die Landesberufsschule ist in Mistelbach.

Dein Kontakt zur Bewerbung:
Franz Czech
Spartenleiter Technik
02822 506-302
technik-spartenleitung@zwettl.rlh.at

Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG)
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Bruttoentgelt von € 568,52 im 1. Lehrjahr monatlich.


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at