Chef de rang mit Inkasso (m/w)

ab Mitte März - Saisonbeginn 2020

14.02.2020 | Bezirk: Waldviertel gesamt | Arbeiter
Stiftsrestaurant Göttweig
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Birgit Axmann
E-Mail:kammeramt@stiftgoettweig.at
Telefon: 02732/85581-317

Chef de rang mit Inkasso (m/w)

Vollzeit 40 Stunden / Woche in Saisonbetrieb im Stiftsrestaurant Göttweig

Das Benediktinerstift Göttweig liegt südlich der Stadt Krems, weithin sichtbar auf dem Göttweiger Berg. Es zählt zur Gemeinschaft der TOP-Ausflugsziele Niederösterreich und wurde 2000 in die Weltkulturerbeliste der Vereinten Nationen aufgenommen. Als touristischer Leitbetrieb der Region wird Göttweig jährlich von über 120.000 Gästen aus aller Welt besucht.

Die touristischen Bereiche im Stift Göttweig werden als Saisonbetrieb geführt. Die Saison startet Mitte März und endet jährlich per 31. Dezember.

Das Stiftsrestaurant bietet 300 Sitzplätze im Innenbereich und 200 Sitzplätze auf der Terrasse. Neben dem tägllichen á la carte Restaurantbetrieb finden viele Veranstaltungen im Benediktinerstift Göttweig statt, bis zu 600 Personen werden durch unsere Mitarbeiter betreut.

Wir bieten:

  • einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz am Tor zur Wachau, gutes Betriebsklima
  • geregelte Arbeitszeiten (kein Teildienst), 40 Std./Woche
  • kostenlose Mitarbeiterverpflegung

Aufgabenbereich:

  • Arbeiten im á la carte Service, verantwortlich für die zugewiesene Station
  • Bankettservice, Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen
  • Mis-en-Place-Arbeiten
  • Unterstützung der anderen Servicemitarbeiter im á la carte Bereich
  • Einhaltung von Hygienebestimmungen (persönlich und betrieblich)

Voraussetzung:

  • abgeschlossene Ausbildung,evtl. Berufserfahrung
  • gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Lernbereitschaft, rasche Auffassungsgabe
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerschein und eigener PKW zum Erreichen des Arbeitsortes

Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Wehr- oder Wehrersatzdienst erforderlich.
 

Entlohnung:

kollektivvertragliches Mindestentgelt für Arbeiter/-innen im Gastgewerbe (NOE), Lohngruppe III: € 1.730,00 brutto / Monat

Bei entsprechender Qualifikation ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden!

Regelarbeitszeit 40 Stunden/Woche, 5-Tage-Woche

 

Ihre schriftliche Bewerbung samt Lebenslauf und Foto senden Sie bitte an: kammeramt@stiftgoettweig.at

oder per Post an: Benediktinerstift Göttweig, Kammeramt, 3511 Furth



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at!
BEWERBEN