Mitarbeiter*in SPFIB und Familienhilfe PLus - Weinviertel

25-35 Wochenstunden - Karenzvertretung

25.06.2021 | Bezirk: Wien | Angestellter |
Caritas der Erzdiözese Wien
Mehr Infos | Alle Inserate
HeaderBild

Mitarbeiter*in SPFIB und Familienhilfe PLus - Weinviertel

25-35 Wochenstunden - Karenzvertretung


Die Familienhilfe bietet Entlastung und Unterstützung von Familien mit minderjährigen Kindern in schwierigen Lebensumständen. Das Betreuungsteam der Familienhilfe arbeitet im Auftrag der Kinder-und Jugendhilfe mit Familien mit minderjährigen Kindern und versucht, gemeinsam Wege und Lösungen für klar definierte Problemlagen zu finden und bestehende bzw. drohende Kindeswohlgefährdungen zu verringern. Für die Familienhilfe SPFIB Weinviertel (Sozialpädagogische Familienintensivbetreuung) und PLus Weinviertel (Praktische Lebensunterstützung) suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter*in, als Karenzvertretung.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mobile Unterstützung von Familien mit minderjährigen Kindern in schwierigen Lebensumständen (im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe)
  • Betreuung, je nach Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe, in Form von Entlastung, Stabilisierung oder nachhaltige Veränderung der familiären Situation, Stärkung und Stabilisierung der Eltern-Kind-Beziehung
  • Dokumentation des Betreuungsverlaufs
  • Fallbezogene Zusammenarbeit mit der Leitung der Familienhilfe
  • Zusammenarbeit mit Sozialarbeiter*innen
  • Fachliche Fallführung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene, vom Land NÖ anerkannte Ausbildung im sozialpädagogischen Bereich (Sozialpädagog*in, Soziale Arbeit, Bildungs- und Erziehungswissenschaften mit facheinschlägigem Schwerpunkt, Klinische und Gesundheitspsycholog*in, Psychotherapeut*in - inkl. Eintragung in Liste)
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Multiproblemfamilien und Erfahrung mit psychischen Erkrankungen erwünscht
  • Erfahrung in der aufsuchenden Arbeit mit Familien erwünscht
  • Bereitschaft mobil zu arbeiten
  • Führerschein B
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Hohe soziale Kompetenz, Konflikt- und Reflexionsfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Die für den Arbeitsplatz erforderlichen Impfungen (Covid19 - MMR - Varizellen - Polio - Pertussis) sind Voraussetzung oder müssen nachgeholt werden.

Die Caritas bietet:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.727,64 bis € 1.966,91 brutto
  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 35 Wochenstunden € 2.418,69 bis € 2.753,68 brutto
  • Flexible Arbeitszeiten (innerhalb der Rahmenarbeitszeiten Mo-Fr von 07:00 bis 19:00)
  • Supervision und regelmäßige Weiterbildung
  • Vielseitige Aufgabenstellungen und fachliche Begleitung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten



 

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

interne_Stellenausschreibung


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at!