Landesklinikum Waidhofen/Thaya


Über das Unternehmen

Das Landesklinikum Gmünd-Waidhofen/Thaya-Zwettl versorgt am Standort
Waidhofen/Thaya
mit derzeit 225 Betten/Tagesklinikplätzen die Bevölkerung. Im Klinikum werden die
Abteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Hämato-Onkologie und
Herzüberwachung
sowie Palliativmedizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie
und
Intensivmedizin, Urologie und das Waldviertler Zentrum für Seelische Gesundheit
(Sozialpsychiatrie) sowie das Institut für bildgebende Diagnostik betrieben.

Das Landesklinikum Waidhofen/Thaya sowie 26 weitere Klinikstandorte stehen in der
Rechtsträgerschaft des Landes NÖ. Die Betriebsführung der Kliniken erfolgt durch
die
NÖ Landeskliniken-Hold ...
Weiterlesen >>
Das Landesklinikum Gmünd-Waidhofen/Thaya-Zwettl versorgt am Standort
Waidhofen/Thaya
mit derzeit 225 Betten/Tagesklinikplätzen die Bevölkerung. Im Klinikum werden die
Abteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Hämato-Onkologie und
Herzüberwachung
sowie Palliativmedizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie
und
Intensivmedizin, Urologie und das Waldviertler Zentrum für Seelische Gesundheit
(Sozialpsychiatrie) sowie das Institut für bildgebende Diagnostik betrieben.

Das Landesklinikum Waidhofen/Thaya sowie 26 weitere Klinikstandorte stehen in der
Rechtsträgerschaft des Landes NÖ. Die Betriebsführung der Kliniken erfolgt durch
die
NÖ Landeskliniken-Holding. Wir sind ein modernes und dynamisches
Gesundheitsunternehmen mit hoher PatientInnenenorientierung. Darüber hinaus
bieten
wir ein innovatives Arbeitsumfeld, zeichnen uns durch ein gutes Betriebsklima aus
und
eröffnen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umfangreiche
Entwicklungsmöglichkeiten.
Unternehmensgröße:
Großbetrieb / Konzerne (ab 100 MA)
Branche/n:
  • Gesundheit/Sozialwesen
derzeit gesuchte Berufsfelder:
  • Medizin/Gesundheit/Soziales
  • Forschung/Entwicklung
Anschrift:
M. Schadekgasse 31
3830 Waidhofen/Thaya
Weitere Infos:

Weitere

Plattformen